Google: H is for HTC – Übernahme steht wohl kurz bevor

0
2

Aktuellen Gerüchten zufolge soll HTC kurz vor der Übernahme durch Google stehen. HTC hat derzeit den Aktienhandel gestoppt, was auf große Veränderungen deuten könnte. Und auch Insider und Leaker @evleaks kann diese Spekulationen bestätigen, da er Dokumente zugeschickt bekommen hat, welche eine Übernahme durch Google bestätigen sollen.

Den Berichten zufolge soll Google den Hardware-Bereich von HTC komplett übernehmen, HTC allerdings die Markenrechte für den eigenen Namen behalten. Google würde demnach das Wissen und die Produktion von HTC übernehmen, HTC würde rein auf der Vive sitzen bleiben.

To Clarify the Report of the Media
1.Date of occurrence of the event:2017/09/20
2.Company name:HTC Corporation
3.Relationship to the Company (please enter “head office” or
  “subsidiaries”):Head Office
4.Reciprocal shareholding ratios:N/A
5.Name of the reporting media:China Times
6.Content of the report:HTC might announce the sale to Google?
7.Cause of occurrence:Clarification in response to TWSE’s request.
8.Countermeasures:HTC does not comment on market rumor or speculation.
9.Any other matters that need to be specified:None

Ein guter Schritt

Google und HTC arbeiten nicht erst seit gestern zusammen. Das Erste Google Nexus One wurde von HTC gefertigt und auch das kommende Pixel Smartphone soll wohl von HTC kommen.

Obowlh HTC eigentlich recht gute Smartphones produziert, fehlt seit einigen Jahren der wikrliche Hingucker. Das HTC U11 hat eine der besten Kameras auf dem Markt – einen Durchbruch auf dem Massenmarkt sucht man bislang aber vergeblich.

Ich bin gespannt was Google mit dem Wissen von HTC anstellt – vielleicht kommen dann ein paar mehr Pixel-Phones. Bald könnte es also heißen: H is for HTC oder HTC a Google Company!

via HTC, T3N, mobiflip

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here