iPhone-Tarife – gute Angebote mit dem i-Device

Apples aktuelle Smartphones, die iPhones 5C und 5S, sind heiß begehrt und nur ein Bruchteil kauft sein iPhone bar oder auf Raten. Die meisten entscheiden sich im Rahmen eines Neuvertrages oder einer Vertragsverlängerung für eines der begehrten Geräte. Und so gibt es auch immer wieder sehr gute Angebote und spezielle iPhone-Tarife, mit denen man das Gerät sehr günstig bekommen kann. Die Wahl des richtigen Providers und vor allem des richtigen Tarifes muss gut durchdacht sein, da man sich meist für 24 Monate bindet.

Und so gibt es auch spezielle iPhone-Tarife im Vodafone-Netz, um sein iPhone rund um genießen zu können. Was besonders wichtig ist im modernen Zeitalter, ist das Datenvolumen. Aktuell haben wir leider in Deutschland noch das Pech, dass wir in allen Tarifen bei jedem Provider, ein begrenztes Datenvolumen haben. In den USA sind die Provider schon so weit, dass man keine Begrenzung beim mobilen Datenverbrauch hat.

Aber natürlich muss man hier alles gut Vergleichen und sollte an seinen wirklichen Verbrauch achten. Wenn man z. B. unter 1 Stunde im Monat telefoniert, lohnt sich meist keine Allnet-Telefonie Flat – ebenfalls wird in den meisten Fällen die SMS Falt überschätzt, da man bei einem iPhone ja auch WhatsApp installieren wird, und somit 90% der SMS im Monat weg fallen. Wenn man einen ungefähren Wert für seinen Verbrauch festlegen kann, dann ist es deutlich einfacher, den richtigen Tarif zu finden. Einen guten Dienst liefert hier deutschlandsim.de mit seinem Smartphone-Konfigurator. Vor allem die flexiblen Laufzeiten auch in Verbindung mit Smartphones reizen hier, da man so nicht immer an die 24 – doch sehr langen – Monate gebunden ist.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .